ASENTA - Private Krankenversicherung PKV Online Vergleich

Herzlich Willkommen auf unserem Online Portal rund um die Private Krankenversicherung

Zum Thema Private Krankenversicherung erwarten Sie hier umfassende Informationen sowie eine kompetente Beratung und ein kostenloser, unverbindlicher und unabhängiger Vergleich der PKV.

Profitieren Sie von unserem unabhängigen PKV Vergleich und vergleichen Sie auf einen Schlag sämtliche Tarife und Angebote aller Privaten Krankenkassen. Nutzen Sie dazu unser Vergleichsformular oben und entdecken Sie die aktuellen Testsieger, sowie die günstigsten und auf Ihre Bedürfnisse angepassten PKV Tarife. Sie können bis zu 50% Ihrer Beiträge sparen, ohne auf umfangreiche Leistungen zu verzichten. Dies ist kein Preis- Leistungsvergleich von der Stange, sondern ein individuell für Sie gefertigter PKV Vergleich. Kostenlos und unverbindlich!

Informieren Sie sich ausgiebig über die Private Krankenversicherung, ihre Vorteile und Nachteile und genießen Sie unsere Online Beratung. Zusätzlich finden Sie hier berufsgruppenspezifische Informationen, sowie ein Frage und Antwort Katalog für Familien mit Kinder.

Wählen Sie aus den folgenden Themen:

PKV Online Private Krankenversicherung Vergleich

Unabhängiger PKV Vergleich und Rechner. Tipps und Test zum Private Krankenversicherung Wechsel

Wählen Sie aus den folgenden Themen, wenn Sie mehr über den Online PKV Vergleich erfahren möchten. Warum ein PKV Vergleich kein reiner Preisvergleich sein sollte, wie sich die Beiträge entwickeln und die verschiedenen Leistungen in den Tarifen.
  • PKV Vergleich Warum ein PKV Online Vergleich sinnvoll ist und was Sie davon erwarten dürfen
  • PKV Preisvergleich Bei einem Preisvergleich sollten unbedingt auch die Leistungen einbezogen werden. Erfahren Sie mehr.
  • PKV Beitragsvergleich Erfahren Sie, wie und nach welchen Kriterien sich die Beiträge errechnen.
  • PKV Tarifvergleich Jeder Versicherer bietet verschiedene Tarifvarianten an. Worauf Sie achten sollten.
  • PKV Leistungsvergleich Umfangreiche Leistungen sind ein Vorteil der PKV. Stellen Sie sich Ihren Leistungsumfang selbst zusammen.

PKV Beratung für Selbständige, Freiberufler, Angestellte, Beamte, Studenten, Familien mit Kinder

Individuelle PKV Beratung

PKV Beratung

Hier stehen Ihnen einige häufig gestellte Fragen und die dazugehörigen Antworten zur Verfügung.

PKV Wechsel Online - Private Krankenversicherung wechseln

PKV Wechsel der Privaten Krankenkasse, Test, Rechner Online

Erfahren Sie hier, wann sich ein Wechsel in die Private Krankenversicherung bzw. innerhalb der PKV lohnt und berechnen Sie Ihren Beitrag mit unserem kostenlosen und unverbindlichen PKV Online Rechner und dem anschließenden Vergleich und Test der Testsieger.
  • PKV Wechsel Was Sie bei einem Wechsel der PKV berücksichtigen müssen.
  • Private Krankenkassen Welche Privaten Krankenkassen gibt es? Machen Sie den Privatkrankenkassen Vergleich Online.
  • PKV Test Die Sieger aus dem Test. Vergleichen Sie die aktuellen PKV Testsieger und sehen Sie, welche für Sie in Frage kommt.
  • PKV Rechner Wie hoch ist der Beitrag für bestimmte Leistungen? Berechnen Sie Ihren Tarif mit unserem PKV Online Rechner

FAQ - Fragen und Antworen zur Privaten Krankenkasse

Gesetzliche Regelungen der privaten Krankenversicherung

1.Wann kann ich als Angestellter in eine private Krankenversicherung wechseln?

In eine private Krankenversicherung können Sie wechseln, wenn Ihr jährliches Bruttoeinkommen bereits im Jahr 2003 über der damaligen Verdienstgrenze von 45900 Euro lag. Sie müssen bei einem Wechsel jedoch die Kündigungsfrist Ihrer jetzigen Krankenversicherung, die in der Regel 2 Monate beträgt einhalten. Wenn Ihr Bruttoeinkommen aber erst seit dem Jahr 2004 über der Verdienstgrenze lag, so können Sie immer nur zum 1. Januar eines Jahres in eine private Versicherung wechseln. Dieses erfolgt leider nur unter bestimmten Vorraussetzungen. Folgende Mindesteinkommen müssen erreicht werden: Für das Jahr 2005 liegt der Grenzwert bei 46.350 EUR ein Wechsel ist jederzeit möglich. Für 2006 liegt der Grenzwert bei 47.250 EUR,ein Wechsel ist auch hier jederzeit möglich. Für das Jahr 2007 liegt der Grenzwert 47.700 EUR, ein Wechsel ist zum 01.01.2010 möglich. Für 2008 liegt der Grenzwert bei 48.150 EUR, ein Wechsel kann erst zum 01.01.2011 vollzogen werden. Für das Jahr 2009 liegt der bei 48.600 EUR, ein Wechsel kann erst zum 01.01.2012 erfolgen.

  • Nur wenn Ihr Jahres-Bruttoeinkommen auch in den Jahren 2006 und 2007 die jeweiligen Verdienstgrenzen erreicht hat.

  • Nur dann, wenn Ihr Gesamt-Bruttoeinkommen in den Jahren 2007 und 2008 mindestens die jeweils aktuell gültigen Verdienstgrenzen erreicht hat.

  • Nur, wenn Ihr Bruttoeinkommen im Jahr 2008 die Grenze von 48.150 EUR nicht unterschritten hat und im Jahr 2009 mindestens 48.600 EUR beträgt. Außerdem ist vom Arbeitgeber eine Bescheinigung auszustellen, dass Ihr Jahres-Bruttoeinkommen vermutlich auch im Jahr 2010 die zu der Zeit gültige Jahresverdienst-Grenze (voraussichtlich 49.050 EUR) erreicht.

  • Nur wenn Ihr jährliches Bruttoeinkommen auch in den nächsten 2 Jahren die Verdienstgrenzen erreicht.


2. Welche Zuschüsse habe ich in welcher Höhe von meinem Arbeitgeber zu erwarten?

Vom Arbeitgeber wird Ihnen auch zur privaten Krankenversicherung die Hälfte der Beiträge bis zum Höchstsatz der gesetzlichen Krankenversicherung dazu bezahlt. Zurzeit beträgt der maximale Zuschuss 35,83 EUR für die Pflege- und 268,28 EUR für die Krankenversicherung. In Sachsen gelten aber andere Reglungen für die Bezuschussung. Dort liegt der maximale Arbeitgeberanteil zur Pflegeversicherung bei höchstens 12,60 EUR. Für die Kranken- und Pflegeversicherung zusammen also nur bis zu 280,88 EUR.

3. Kann ich auch als Student in eine private Krankenversicherung wechseln?

Ab dem Beginn des Studiums hat man 3 Monate Zeit sich für eine private oder für die gesetzliche Krankenversicherung zu entscheiden. Wenn Sie das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, ist die gesetzliche Krankenversicherung meistens günstiger, als eine private Krankenversicherung mit Studententarifen. Ab dem 15. Fachsemester oder bei Überschreitung des 30. Lebensjahres sind die privaten Krankenversicherungen meistens günstiger.

4. Kann ich später in die gesetzliche Krankenversicherung zurück?

Nein, dies ist leider nur in Ausnahmefällen möglich. So ein Ausnahmefall tritt ein, wenn Sie als Angestellter wieder ein Jahres-Bruttoeinkommen haben, welches deutlich unter dem für die des jeweilige Jahres geltenden Verdienstgrenzen liegt. Das wäre der Fall, wenn Sie z.B. von einer Vollzeitbeschäftigung in eine Teilzeitstelle wechseln oder wenn Ihre Bezüge langsamer steigen als die Verdienstgrenze. Wenn Sie selbständig sind, dann können Sie in den ersten 3 Jahren einen Wechsel vollziehen. Sollten Sie als Selbständiger wieder in ein Angestelltenverhältnis zurück kehren, dann ist ein wechsel in die gesetzliche Krankenversicherung sogar Pflicht. Studenten können nach der Exmatrikulation sofort und problemlos wieder in die gesetzliche Krankenkasse zurück kehren.

Familienangehörige

Kann ich Familienangehörige auch kostenfrei in der privaten KV mitversichern?

Nein, die private Krankenversicherung erhebt für jeden Versicherten einen seberaten Beitrag. Die Beiträge für Personen unter 21 Jahren sind sehr gering. In der Pflegeversicherung sind Kinder sowieso beitragsfrei mitversichert.

Wenn ich Arbeitnehmer bin, wird mein Arbeitgeber bei einem Wechsel in die private Krankenversicherung auch den 50%-igen Arbeitgeberanteil für meinen Ehepartner und die Kinder zahlen?

Ja, das muss der Arbeitgeber tun. Allerdings gibt es Höchstgrenzen, die sich nach dem Betrag richten, die der Arbeitgeber maximal an die gesetzliche Krankenversicherung bezahlen müsste.

Allgemeine Informationen zur privaten Krankenversicherung

Muss ich bei einer privaten Krankenversicherung mit Beitragserhöhungen rechnen?

Ja das muss man bei jeder Krankenkasse, denn auch bei den privaten Krankenversichungen hat die gesundheitsreform Spuren hinterlassen.

Wenn ich Rentner bin, kann ich mir dann die private Krankenversicherung noch leisten?

Ja, denn aus den bisherigen Beitragseinnahmen werden ständig Rücklagen gebildet, die Ihnen im Alter zu Gute kommen. Zudem wird seit dem 01.01.2001 vom Gesetz her eine 10%ige Altersrückstellung vorgeschriben, um zusätzliche Beitragsentlastungen zu schaffen.

Privat Krankenkasse Rechner Krankenversicherungsrechner Online

PKV Online Rechner und Vergleich

Bei einem Private Krankenversicherung Rechner kommt es maßgeblich darauf an, daß der Krankenkassenrechner objektiv und unabhängig Ergebnisse liefert und eine Berechnung aus möglichst vielen Private Krankenversicherung Tarife durchführt. Unser Private Krankenversicherung Rechner ist TÜV geprüft und vergleicht Tarife und Preise von mehr als 50 Versicherungsgesellschaften und aus vielen tausend Angeboten. Der Online Rechner steht Ihnen völlig kostenlos und unverbindlich zur Verfügung und soll Ihnen bei der Suche nach einer preisgünstigen und leistungsstarken Privaten Krankenversicherung helfen. Stellen Sie die Versicherungsleistungen nach Wunsch zusammen und berechnen Sie die Tarife mit den besten und optimalsten Privat Krankenkassen Versicherungen.

Test Private Krankenversicherung

PKV Test - Krankenversicherungstest Krankenkassentest Privat

Ein Krankenkassentest bzw. Krankenversicherungstest der Privaten ist besonders wichtig, um sicher zu stellen, ob ein Krankenversicherungstarif für die eigenen Bedürfnisse und Ansprüche befriedigt und ob sich ein optimales individuelles Preis und Leistungsverhältnis ergibt. Deswegen sollte von einem Abschluss ohne vorherigen Vergleich der Private Krankenversicherung Testsieger abgesehen werden und erst ein Vergleich auch der Private Krankenversicherung Testsieger durchgeführt werden. Dabei können Sie sich am aktuellen Testbericht und dem Testergebis der Stiftung Warentest oder der Finanztest orientieren, die viele der Tarife geprüft und einem Test unterzogen haben.

Preisvergleich Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung Preisvergleich Online

Ein sogenannter Online "Preisvergleich Private Krankenversicherung" gibt Ihnen einen Überblick über besonders günstige Tarife der Privat Krankenkassen. Dabei zeichnen sich diese Tarife durch einen günstigen Preis bzw. Beitrag und gleichzeit durch hervorragende Leistungen und bieten somit einen sehr guten Preis und Leistungsverhältnis.Damit behalten Sie die Kosten im Griff und profitieren von umfangreichen und erstklassigen Versicherungsleistungen. Sparen auch Sie mit einem Online Preisvergleich der Privaten Krankenkasse bis zu 50% der Beiträge.

PKV Private Krankenversicherung Krankenkasse Vergleich Rechner

Eine unübersichtlich hohe Anzahl an Versicherungsgesellschaften und unterschiedliche Tarife der Privaten Krankenkassen macht einen Vergleich unumgänglich. Ein Private Krankenversicherung Preisvergleich zeigt Ihnen, mit welchen Preisen Sie für welche Leistungen rechnen können. Die Leistungen, die Sie im übrigen im Vergleich zur Gesetzlichen Krankenkasse selbst wählen können, lassen sich mit dem Private Krankenversicherung Rechner online und bequem berechnen. Auch zu den Produkten der PKV gibt es Testergebnisse mit entsprechenden Testurteilen der Stiftung Warentest oder Finanztest. Hier können sie einen Private Krankenversicherung Test machen und sehen, welche der Testsieger Tarife für Sie die besten sind. Besonders wichtig ist es im Hinblick auf einen Private Krankenversicherung Wechsel von der GKV ind die PKV oder innerhalb der Privaten Krankenversicherung einen einleitenden Vergleich der Angebote zu machen. Insbesondere Selbständige sollten bei der Wahl ihrer PKV Tarife einen Vergleich der Private Krankenversicherung für Selbständige machen. Dabei ist insbesondere auf die Höhe des Krankentagegeldes zu achten, daß hoch genug sein sollte, um Einkommenverluste in Zeiten von Krankheit besser abfangen zu können.