Private Krankenversicherung für Selbständige

PKV Freiberufler Online

Der Status "Freiberufler" setzt ein wissenschaftliches Studium für die freiberuflichen Tätigkeiten voraus. Die Arbeitsfelder der Freiberufler sind an Tätigkeiten wie Forschung, Behandlung, Beratung und Planung und an die Person selbst gebunden. Zu den Freiberuflern gehören unter anderen Ärzte, Steuerberater, Rechtsanwälte usw.

Für Freiberufler gilt in Hinsicht auf die Private Krankenversicherung PKV die gleiche Entscheidungsfreiheit wie für Selbständige. Sie können sich für eine Private Krankenversicherung PKV entscheiden oder aber für die freiwillige gesetzliche Krankenversicherung.

Anders als bei Angestellten oder Selbständigen sind Freiberufler praktisch selbstverantwortlich in allen Belangen. Eine Verpflichtung zur Krankenversicherung - egal ob privat (PKV) oder gesetzlich (GKV)- besteht nicht, wohl aber für die obligatorische Pflegeversicherung.

Gerade für Freiberufler halten Private Krankenversicherungen spezielle Tarife mit besonders attraktiven Beitragssätzen zur Verfügung. Allerdings sollten auch Freiberufler die Private Krankenversicherung PKV vergleichen und vorher berechnen lassen (PKV Online Rechner), um bösen Überraschungen vorzubeugen. Denn auch hier ist nicht alleine der niedrige Preis der PKV entscheidend, sondern auch die eingeschlossenen Leistungen und damit die medizinische Versorgung.

Der Preisunterschied in den Beiträgen kann bis zu 4500€/Jahr betragen. Es lohnt sich also durchaus, die Private Krankenversicherung PKV für Freiberufler zu vergleichen. Nutzen Sie den Online Versicherungsvergleich kostenlos und unverbindlich.

Kostenloser unverbindlicher PKV vergleich für Freiberufler

Unabhängiger PKV Onlinevergleich für Freiberufler

Gerade Freiberufler, darunter besonders Ärzte, können von unserem kostenlosen und unverbindlichen Online PKV Vergleich profitieren. Sie erhalten einen unabhängigen PKV Vergleich aus über 50 Anbietern, darunter auch die Testsieger und spezielle Tarife für Freiberufler. Nutzen Sie einfach unseren Online Versicherungsrechner und machen Sie den PKV Vergleich für Freiberufler.

Zur Berufsgruppe der Freiberufler gehören zum Beispiel Journalisten, Anwälte, Künstler, Ärzte etc. Viele Private Krankenversicherungen bieten spezielle Tarife der PKV für Freiberufler mit besonders günstigen Konditionen und abgestimmten Leistungen, zu denen auch eine private Krankentagegeldversicherung zur Absicherung des Einkommens im Falle einer Krankheit gehört. Der Tagegeld-Satz ist frei zu vereinbaren und sollte sich am durchschnittlichen Monatseinkommen orientieren.


Weitere Informationen zur privaten Krankenversicherung