Private Krankenversicherung für Familie Kinder Vergleich Rechner und Test

Vergleich PKV Familie mit Kinder

Für Familien und Kinder gelten hinsichtlich der Privaten Krankenversicherung PKV folgende Regelungen:

Beträgt das Einkommen des privat versicherten Elternteils mehr als 4012,50 €/Monat und ist dieses Einkommen regelmäßig über dem Einkommen des gesetzlich krankenversicherten Elternteils, müssen die Kinder der Familie in der Privaten Krankenversicherung PKV mitversichert werden. Anders verhält es sich, wenn beide Elternteile über ein eigenes Einkommen verfügen und der privat versicherte Elternteil jedoch ein Einkommen aus selbständiger Arbeit von weniger als 4012,50 €/Monat bezieht.

Folgende Beispiele sollen einige Varianten verdeutlichen: Variante 1: Das Einkommen des Ehemanns ist höher als 4012,50 €/Monat und ist in der Privaten Krankenversicherung PKV versichert, die Ehefrau ist gesetzlich krankenversichert und verdient 1500€/Monat.
Somit befindet sich das Einkommen des Ehemanns sowohl über der Einkommensgrenze als auch über dem Einkommen der Ehefrau.

in diesem Fall müssen die Kinder der Familie in der Privaten Krankenversicherung PKV mitversichert werden. Variante 2: Die Ehefrau verfügt über ein Einkommen von 1500€/Monat und ist gesetzlich krankenversichert, während der Ehemann über ein Einkommen von 2500€/Monat verfügt und privat krankenversichert ist.

obwohl das Einkommen des Ehemanns höher ist als das der Ehefrau, können die Kinder der Familie bei der Ehefrau gesetzlich krankenversichert werden, da das Einkommen des Ehemanns unter der Beitragsgrenze von 4012,50 €/Monat liegt. Variante 3: Der Ehemann hat ein Einkommen von 4200€/Monat und ist freiwillig gesetzlich krankenversichert. Die Ehefrauverfügt über ein Einkommen von 4100€/Monat und hat eine Private Krankenversicherung PKV.
Hier hat zwar das privat versicherte Elternteil ein Einkommen höher als 4012,50€/Monat, allerdings immer noch weniger als das Einkommen des gesetzlich versicherten Elternteils.

hier besteht für die Kinder der Familie ein Anspruch auf Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung Allgemein gilt für Familien mit Kinder Folgendes: Der Anspruch auf die Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung für Kinder einer Familie besteht nur so lange, wie das Einkommen der Kinder einen bestimmten monatlichen Betrag nicht übersteigt. Dieser liegt derzeit bei einem Siebtel (1/7) des Referenzeinkommens.

Außerdem besteht ein Anrecht auf Mitversicherung der Kinder von Familien in der GKV:
  • bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres
  • bis zur Vollendung des 23. Lebensjahres, wenn die Kinder nicht erwerbstätig sind
  • bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres während einer Schul- oder Berufsausbildung
  • ganz ohne Altersgrenze, wenn die Kinder als körperlich und/oder geistig behindert nicht in der Lage sind, sich selbst zu versorgen
Je nach eingeschlossenen Versicherungsleistungen könne Kinder ab einem Monatsbeitrag von etwa 50€ in der Privaten Krankenversicherung PKV versichert werden.
Die Private Krankenversicherung PKV für Familien mit Kinder ist nicht nur eine finanzielle, sondern in erster Linie eine Alternative in Hinsicht auf gute medizinische Versorgung. Allerdings bestehen auch bei gleichen Versicherungsleistungen teils erhebliche Preisunterschiede in den Beiträgen.

Deswegen sollten Familien mit Kinder die Private Krankenversicherung PKV vergleichen. Ein "PKV Online Vergleich" ermöglicht das Auffinden der optimalen Tarife und mit dem "PKV Online Rechner" lassen sich Einsparungen von 4.500€ und mehr im Jahr realisieren. Nutzen Sie den Private Krankenversicherung Rechner zum PKV Krankenkasse Versicherungsvergleich völlig kostenlos und unverbindlich.

Kostenloser unverbindlicher PKV Vergleich für Familien mit Kinder

Unabhängiger PKV Onlinevergleich für Familien und Kinder

Familien mit Kinder, die die Voraussetzungen für die Aufnahme in der Privaten Krankenversicherung erfüllen, sollten einen Online PKV Vergleich machen, um die jeweils günstigsten und leistungsstärksten PKV Tarife zu ermmitteln. Nutzen Sie dazu unseren kostenlosen und unverbindlichen PKV Test oben. Unser versicherungsrechner erstellt Ihnen einen unabhängigen Vergleich aus über 50 Anbietern, darunter die aktuellen Testsieger. Damit können Sie bis zu 50% der kosten sparen. Finden Sie Ihre oprimale Private Krankenversicherung unf für Ihre Kinder und machen Sie den Online PKV Vergleich für Familien und Kinder.